Aktive Mitglieder
Die aktive Mannschaft der Freiwilligen Feuerwehr Hausham besteht aus rund 50 Frauen und Männern, die sich freiwillig zur Verfügung stellen um Menschen in Notlagen zu helfen.
Weberseminar 2016 mannschaft web klDie meisten dieser Frauen und Männer im Alter zwischen 16 und 63 Jahren tragen rund um die Uhr einen Alarmempfänger bei sich. Ertönt der Alarmton dieses Empfängers begeben sich die aktiven Feuerwehrleute schnellst möglich zum Feuerwehrhaus um sich die Schutzkleidung anzuziehen und mit den Löschfahrzeugen zum Einsatzort zu fahren.
Dabei ist die Feuerwehr im allgemeinen auch darauf angewiesen, dass z.B. die Arbeitgeber für die Dauer der Einsätze auf die Arbeitskräfte im Feuerwehrdienst verzichten. Der Lohnausfall wird natürlich ersetzt.
Pro Jahr fallen für die Freiwillige Feuerwehr Hausham rund 100 Einsätze an. Das Spektrum reicht dabei von Türöffnungen und kleinen Ölspuren bis zu Großbränden und schweren Verkehrsunfällen. Kein Einsatz gleicht dem anderen und die Feuerwehrleute werden immer wieder mit neuen Einsatzzenarein konfrontiert.
Um bei den vielfältigen Einsätzen bestmöglich helfen zu können sind daher Übungen und eine fundierte Ausbildung unerlässlich. Ab einem Alter von 12 Jahren werden die Mitglieder der Jugendgruppe altersgerecht an die Aufgaben der Feuerwehr herangeführt um dann ab dem 16. Lebensjahr langsam auch im Einsatzgesehen erste erfahrungen zu sammeln.
Aber auch die erwachsenen Feuerwehrleute Üben regelmäßig den Ernstfall und bilden sich auf Landkreis-Ebene oder an Feuerwehrschulen weiter. So werden pro Jahr ca. 25 Jugendübungen und 20 allgemeine Übungen durchgeführt.